Warning: mysqli_fetch_assoc() expects parameter 1 to be mysqli_result, bool given in /var/www/vhosts/ah-schick.net/httpdocs/Opel_712/mmh-design-bilderwahl.php on line 351

Kontakt zum Team

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf!

Anrede:
Ihr Vorname: *
Ihr Nachname: *
Ihre Telefonnummer:
Ihre E-Mail-Adresse: *
Ihre Nachricht *:
Sicherheitsabfrage: *

Warum muss ich das machen? Bitte hier klicken

Grandland GSe - Highlife in Tüten bei der Kurvenhatz

Nach der Testfahrt mit dem neuen Astra GSe begab sich „autoBILD“ (Ausgabe 2/2023) nun auch mit dem Grandland GSe auf die Straße und vergab anschließend vier von fünf möglichen Sternen. Die magischen drei Buchstaben hätten es in sich, und wenn der Akku voll ist, gebe es die Spaßgarantie, so der Eindruck.
Beim Studieren der Preisliste fiel der Blick auf 57.600 Euro. „Ui, so viel Geld, ist er das wert? Einen Plug-in-Grandland biete Opel ab 45.700 Euro an, dann hat er 224 PS und Frontantrieb. Hier sind es runde 12.000 Euro mehr, dafür baut Opel noch eine zweite Maschine ein, also Allrad, lässt die Fuhre von 300 PS in Bewegung setzen und rüstet auf mit allen Sportutensilien, die in Eisenach in den Regalen liegen. Voilà, der neue Grandland GSe, der neue Sause-Opel.“
Den Zusatz GSe sollen künftig alle elektrifizierten Opel mit Topantrieb erhalten. Der Grandland dieser Reihe ist mit 19-Zoll-Rädern (225er-Gummis) sowie Sportsitzen mit Alcantara ausgestattet. Neu ist, so das Magazin, die Front- und Heckschürze. Dach und Reling sind schwarz lackiert. Dazu gönnen sie ihm Navi mit Livediensten und LED-Matrix-Licht. Wichtigste Neuerung seien aber Antrieb und Dämpfertechnik.
„Das Ding geht ab wie der geölte Blitz. 6,1 Sekunden auf 100, das funktioniert dank zweier E-Maschinen, Achtstufen-Wandlerautomatik und 1.6er-Turbo wirklich. Ist der 14,2-kWh-Akku fully loaded, liegen 520 Nm Drehmoment an. Du wirst beim Tritt aufs Gas in den Sitz gedrückt und könntest diesen Spaß jetzt bis 235 Sachen weitertreiben. Schwarz-Weiß-Blitz! 300 PS sorgen für Erheiterung“, heißt es in dem Bericht.
Beim Fahrwerk habe Opel Technik eingebaut, die es gar nicht gibt im Konzern. Die Dämpfer mit sogenannter Frequency-Selective-Damping seien eine Koni-Erfindung. Sie würden je nach Bewegungsfrequenz straffer, wenn die Fahrweise sportlich ist, und weicher, wenn die Fuhre nur so dahingleitet. „Wie sich das anfühlt? Highlife in Tüten bei der Kurvenhatz und flauschiges Federn beim Cruisen“, so der Eindruck. "Wer sich den Dienstwagen selbst aussuchen darf, sollte GSe mal testen. Der Plug-in ist mit 0,5 statt 1,0 Prozent zu versteuern, so viel Performance in der Unter-60.000-Euro-Liga musst du erst mal finden“, betont „autoBILD“. (konjunkturmotor.de - Redaktionsdienst, KK, Februar 2023)

Verbrauchs- und Emissionswerte nach WLTP:

Opel Grandland 1.2 Direct Injection Turbo Benziner 96 / 5.500 kW 6-Gang-Schaltgetriebe
kombinierter Kraftstoffverbrauch: 6,2 l/100km, CO2-Ausstoß: 144 g/km, CO2-Klasse: E
Opel Grandland 1.2 Direct Injection Turbo (8-Stufen-Automatik) Benziner 96 / 5.500 kW 8-Stufen-Automatik
kombinierter Kraftstoffverbrauch: 6,5 l/100km, CO2-Ausstoß: 148 g/km, CO2-Klasse: E
Opel Grandland 1.2 Direct Injection Turbo Hybrid 48 V Mild-Hybrid 100 / 5.500 kW eDCT-Automatik
kombinierter Kraftstoffverbrauch: 5,7 l/100km, CO2-Ausstoß: 128 g/km, CO2-Klasse: D
Opel Grandland Plug-in-Hybrid 1.6 Direct Injection Turbo Plug-in-Hybrid 147 / 6.000; Systemleist. kW 8-Stufen-Automatikgetrieb
Gewichtet kombinierter Kraftstoffverbrauch: 1,5 l/100km, Gewichtet kombinierter Energieverbrauch: 18,0 kWh/100km, kombinierter Kraftstoffverbrauch bei entladener Batterie: 7,1 l/100km, gewichteter CO2-Ausstoß bei kombinierter Fahrweise: 32 g/km, CO2-Klasse bei gewichtet kombinierter Fahrweise: B, CO2-Klasse bei entladener Batterie: F

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoff- und Stromverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.

 

Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoff- und Stromverbrauch und den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem 'Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch und die CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen' entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH , Helmuth-Hirth-Straße 1, D-73760 Ostfildern unentgeltlich erhältlich ist.

 

Ihr Kontakt zu uns:

Autohaus Schick

Saarbrücker Str. 34
66849 Landstuhl

Verkauf

Montag bis Donnerstag

8.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr

Freitag

8.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr

Samstag

8.00 - 14.00 Uhr

Service

Montag bis Donnerstag

7.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr

Freitag

7.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 18.00 Uhr

Samstag

8.00 - 14.00 Uhr

Werkstatt

Montag bis Donnerstag

8.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 17.00 Uhr

Freitag

8.00 - 12.00 Uhr
13.00 - 16.00 Uhr

Samstag

8.00 - 14.00 Uhr

Wir haben nur am 1. Samstag des Monats geöffnet!

Autohaus Schick
Saarbrücker Str. 34, 66849 Landstuhl
Kartenausschnitt Autohaus Schick
Zustimmung erforderlich
Für die Aktivierung der Karten- und Navigationsdienste ist Ihre Zustimmung zu den Datenschutzrichtlinien vom Drittanbieter Google LLC erforderlich.